Mining | Blog · 22. Juli 2018
Coin-Monitoring errechnet laufend die lohnendsten Coins und Wechselkurse und zeigt Ihnen diese an.
Datenschutz | Blog · 18. Juli 2018
Werden personenbezogener Daten dennoch verarbeitet, sind für diese Verarbeitungen entsprechende Rechtsgrundlagen oder eine Einwilligung nach zuweisen. Erfüllung rechtliche Verpflichtung (Art. 6 Abs 1 lit c) DSGVO Vertragserfüllung (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO Abwägung bei berechtigtem Interesse Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) Lebenswichtige Interessen (Art. 6 Abs 1 lit d) DSGVO Im öffentlichen Interesse liegende Aufgabe und Ausübung öffentlicher...
Mining | Blog · 15. Juli 2018
Wie man seriöse Angebote erkennt und sich vor dubiösen Geschäftsmodellen schützt. Je transparenter um so sicherer.
Consulting | Blog · 15. Juli 2018
Bedrohungslagen zu erkennen und zu überwinden, ist das Wesen einer Unternehmensberatung.
Verein | Blog · 14. Juli 2018
Vereinsmanagement erfordert Professionalität. Diese Einsicht sollte jeder Vereinsgründer vor einer Vereinsgründung gewinnen.
Datenschutz | Blog · 10. Juli 2018
Welche Handhabe habe ich, wenn meine persönlichen Daten wissentlich oder unwissentlich außerhalb meiner Kontrolle genutzt werden.
Datenschutz | Blog · 09. Juli 2018
Ihre Datenschutzdokumenation ist zu zweidrittel bereits fertig. Dazu gehören alle Rechtsgrundlagen, Kategorien, Verzeichnissordner, Schutzarten, Vordrucke und Verfahrensanweisungen für den Fall der Fälle.
Mining | Blog · 09. Juli 2018
Die Kurse steigen. Unsere Empfehlung lautet: aber gehen Sie auf Nummer ´Sicher´ Das Prager Unternehmen Bohemian Mining s.r.o. hat mit Coin Monitoring eine Anwendungsarchitektur geschaffen in welcher sogenannte Difficulties und Marketpreise so korreliert werden, dass laufend der profitabelste Coin ermittelt wird. Durch den Verkauf von Mining Rigs, verbunden mit garantierten Rückkaufsrecht verbunden mit dem selbst entwickelten Coin Monitoring schürft Bohemian Mining s.r.o. 50% Renditen...
Datenschutz | Blog · 03. Juli 2018
Wieso ist eine DSGVO Checkliste hinfällig? Weil es keine Sinn macht, eine Checkliste zu lesen, zu verstehen und abzuarbeiten, während man in der gleichen Zeit mit einer DSGVO-konformen Flatrate die erforderlichen Eingaben gleich selber machen könnte. Denn Sie sind nicht schlauer geworden, sondern noch dümmer, als vorher. Allein die juristischen Begriff überfordern jeden, der sich mit der Materie nicht intensiv auseinandergesetzt hat. Vorausgesetzt, Sie hätten die erforderlichen Angaben...
Datenschutz | Blog · 29. Juni 2018
DSGVO - mal eben schnell - können Sie vergessen. Da wundern einen die täglichen Telefonate, wenn Anrufer nach Auswegen suchen, statt Lösungen zu suchen.

Mehr anzeigen