©2018 by Qseven media GmbH

DSGVO-Flat-&-App.png

BLOG

 

Qseven media GmbH, Georg-Hirth-Str. 4, 83700 Rottach-Egern am Tegernsee | Tel. +49 (0)8022 8598771 | info@qseven-media.de

  • Xing - Weißer Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle

ABOUT

Joost Schloemer, Stakeholder

# 1

Die Schwerpunkte seines beruflichen Werdegangs lagen stets auf Entwicklung und Aufbau innovativer Vorhaben und Geschäftseinheiten sowie Akquisition und Disposition von Ressourcen, Projekten und Prozessen zum optimalen Erreichen von Projekt- und Unternehmenszielen.

Seine Entscheidungsfindungen zielen ergänzend zu den klassischen Verantwortlichkeiten wie Qualifikation, Organisation oder Strategie auf Soft- und Social Skills in Verbindung mit "hands-on" Mentalität sowie mit profilierter Team- und Kommunikationsfähigkeit mit gewerblichem und leitendem Personal gleichermaßen auf Unternehmens- oder Kundenseite und auf den Dialog mit der Unternehmensführung.

Auch vertritt er die Ansicht, dass in den Bereichen Rekrutierung und Personal-entwicklung laufend neue Strategien und Methoden passend zu Neuausrichtungs-prozessen im Sinne eines nachhaltigen Innovationsmanagements ständig weiter zu entwickeln sind.

# 2

Er sieht seine Aufgaben darin, angesichts der vielseitigen Wettbewerbssituationen und den zunehmend dynamischen Veränderungsprozessen in der Wirtschaft, den gegebenen Trends gleichermaßen mit bewährtem sowie mit innovativem und agilem Projekt- und Führungsmanagement (Kanban, Scrum, Gant, OKR), auch verbunden mit vertrieblichem  Engagement (Keyaccount), gerecht zu werden.

Als Senior Manager und Stakeholder sieht er sich im Stande, komplexe Zusammenhänge zwischen Unternehmensführung, Organisation, Personal und Arbeitnehmervertretung sowie zwischen Technologie-,  Prozesswelt, Softwarearchitekturen  zu erfassen, desweiteren aber auch konsensorientierte Lösungen herbeizuführen, wenn mediale und interdisziplinäre Kompetenz (UX) bereichsübergreifend verlangt wird.

Er weiß um die erforderlichen Prozesse, wie Menschen als treibende Kraft notwendige Methoden und Innovationen entwickeln und Innovationskultur in ihrer Wechselwirkung im Innen- und Außenverhältnis begreifen und somit Unternehmensidentität, Unternehmensklima, Incentive Strategien, Selbstorganisation, Rollenverständnis, Subsidiarität und Regulative (OKR) selber schaffen können.

# 3

Seit über 30 Jahren ist er in der Bau- und Energiewirtschaft sowie in den Bereichen Informationstechnologie, Marketing und Strategie gleichermaßen operativ wie administrativ mit leitenden und beratenden Positionen vertraut und hat eine auf Erfahrung und Lösungsorientierung begründete Innovations- und Führungskompetenz in Konzern- und KMU-Umfeld und ihrer Betätigungsfelder erworben.

So sieht  er durch seine tatkräftige Mitwirkung, einen Beitrag zur Entwicklung, zu Changemanagement und Prozessoptimierung, zu Digitalisierung und Transformation eines Unternehmens auch unabhängig der Branche einbringen zu können und richtige Projekt- sowie Managemententscheidungen herbeizuführen.

Das gesagte Wort, die vergeudete Zeit und die verpasste Chance kann man nicht  zurück holen 

Joost Schloemer (66)

Innovationsorientierte Unternehmenberatung

All Rounder

Langjährige Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen: Architektur, Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Energiebau, Erneuerbare Energien, E-Mobility, Ladeinfrastruktur, Informationstechnologie, Marketing, Kommunikation, Digitalisierung, Datenschutz, Vereinsmanagement, Verbands- und Vorstandsarbeit sowie Senior Consulting und Personalführung in den vorgenannten Bereichen.

Stakeholder 

Er vertritt Ihre Ansprüche und Interessen im Verlauf von Projekten, Veränderungs- und Transformationsprozessen und kritischen Ereignissen im Unternehmen sowie bei Kunden oder Dienstleistern.

 

Augenzeuge auf Augenhöhe

Sehen Sie ihn als kritischen Beobachter mit intensiver Wahr-nehmung und als diskreten Zeugen Ihres unternehmerischen Handelns oder Unterlassens.

 

Vermittler und Mentor

Fragen Sie ihn, wenn anspruchsvolle und auch nicht nur konsensorientierte Lösungen je nach Handlung und Situation herbeizuführen sind und wenn mediale und interdisziplinäre Kompetenz bereichsübergreifend erwartet wird.

 

Innovation und Motivation

Seine Motivation konzentriert sich auf intrinsische Weise auf seine Aufgabe und den Erfolg seiner Projekte und Kunden gleichermaßen bei strategischen Beratung oder Talentsuche (HR) innerhalb und außerhalb eines Unternehmens.

 

Bedrohungslagen vermeiden

So lautet sein Credo, insofern sein Handeln und  Denken  ausgerichtet sind auf die Wahrnehmung und Vermeidung von Bedrohungslagen im privaten und unternehmerischen Umfeld.

  • Google+ - Weiß Kreis
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle