©2018 by Qseven media GmbH

DSGVO-Flat-&-App.png

BLOG

 

Qseven media GmbH, Georg-Hirth-Str. 4, 83700 Rottach-Egern am Tegernsee | Tel. +49 (0)8022 8598771 | info@qseven-media.de

  • Xing - Weißer Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle

 

Consulting 

 

Ich sehe was, was Du nicht siehst

Consulting drückt sich darin aus, die Begriffswelt zu kennen und zu vermitteln, durch welche sich Bedrohungslagen darstellen und vermeiden lassen. 

Wir befassen mit Stakeholder-, Innovations- und Changemanagement und adaptieren agile Methoden in die Führungs-, Management- und Projektumgebung.

Bedrohungslagen früh erkennen, Beratungsbedarf erörtern und Lösungsvorschläge entwickeln ist die logische Konsequenz. Es geht um die Sicherung und Erhaltung von Effizienz und Effektivität aus unternehmerischer Sicht.

 

Außenstehende Betrachter erkennen mit subjektiver Wahrnehmung und  erhöhter Aufmerksamkeit (Perzeption) die Unternehmenssituation im Sinne einer Bestandsaufnahme mit Stärken und Schwächen sowie  Risiken und Chancen.

Ein Grund für Beratungsbedarf ist der Umstand, dass es keine oder zu wenig Maßnahmen gibt, um markante Defizite bei Selbstbestimmung und Eigenverantwortung (Empowerment) sowie um unerkannte Nutzen- und  Erfahrungs-Potentiale (User Experience, UX) im Unternehmen zu erkennen.

 

Wir entwickeln gemeinsam auf Management-, Führungs- und Projektebene wirkungsvolle Strategien und Methoden zum Identifizieren kritischer Gegebenheiten, Defizite, Fehlentwicklungen und Disruptions-gefahren mit agilen Innovations- und Changemanagement-Methoden.

Als Stakeholder zur Vermeidung von Bedrohungslagen decken wir in Kürze Versäumnisse auf Führungs- und Managementebene kompromisslos auf,

 

... nicht ohne Lösungen aufzuzeigen.

Auf Augenhöhe

01

Wir analysieren Ihre Aktionen und Maßnahmen hinsichtlich ihrer Konsequenzen und Ergebnisse. Wir entwickeln Meßgrößen und bewerten die Folgen und die Wirkung Ihres Handelns und schaffen regulative sowie normative  Bedingungen je nach Anforderung und Priorität.  

 

Wir geben Anleitung zum Beobachten und Bewerten, Steuern und Kontrollieren, Regeln und Anweisen, da, wo dringendster Beratungs- und Handlungsbedarf  besteht, insofern Bewährtes seinen Stellenwert erhält.

 

Es gilt, ordnungsrelevante Konzepte (Regulative) für leitende sowie operative Mitarbeiter und Teams zu schaffen.

Zur Wahrung dieses grundlegenden Interesses schlüpfen wir im Sinne eines Stakeholders in die Rolle eines Beobachters und Ratgebers.

Aktion & Wirkung

02

Am Wichtigsten ist, Probleme, Störungen, Risiken, Fehler, Stagnation und Bedrohungslagen zu erkennen und zu analysieren und die Möglichkeiten einer Korrektur oder eines Wandels zu eruieren.

 

Hier wären ggf. auf methodischer Weise Entscheidungen zur Auswahl des Beraters- oder Beraterteams zu treffen, nicht ohne zuvor, unsere Beratungskompetenz zu prüfen.

Unsere Mitwirkung hat einerseits das komplexe und soziale System sowie den unternehmerischen und beruflichen Kontext Ihres Unternehmens im Blick. Durch pragmatische Ansätze, systemische Interventionen und agiles Projektmanagement werden Anstöße gegeben, die helfen, das System Ihrer Organisation in einem zuvor definierten Rahmen neu zu organisieren oder sich selbst organisieren zu lassen.

Beratung VERSA

Bedrohung

03

Change Consulting 

Unternehmensentwicklung erfordert ein agiles und verständliches Regelwerk (Scrum Regulativ), um Management und Personal auf eine innovative Linie auszurichten. Bei gewachsenen Strukturen z. B. in mittelständischen, kleinen oder familiengeführten Unternehmen jedoch sind intellektuelle Aspekte die erste Hürden, die es zu meistern gilt.

 

Wege und Strategien folgen in möglichst kleinen, sorgfältig vorbereiteten und verständlichen Schritten, vorzugsweise in subsidiärer Weise und Klarheit.

 

Mit Rücksicht auf gewachsene Strukturen, Arbeitsfelder und Verhaltensweisen sind unterschiedliche Interessen auf einen Nenner zubringen und zu vermitteln. In weiteren Schritten sind strukturelle, technologische, strategische Veränderungen (Innovationsmanagement) einzubringen oder anzupassen.

 

Letztendlich zeigt sich der nachhaltige und erhoffte Erfolg in den Belangen der Ertragsorientierung, Absicherung und Kundensicht nur nach konsequenter Umsetzung, möglicherweise mit Veränderung des Führungsstils, flexibleren Prozessen, Aktivierung der Mitarbeiter und technologischer Anpassung, ggf. durch professionelle Moderation oder systemischen Methoden, vor allem aber mit vereinbarten und messbaren Regeln auf Basis und nach Maßgaben universeller Werte.

 

Nutzen Sie professionelle Unterstützung im Rahmen Ihrer Unternehmensentwicklung, verbunden mit den Chancen eines nachhaltig erneuerten Unternehmens, gerüstet für die globalen Veränderungen.