· 

bdvv-Pressebeitrag zum Datenschutz

In aktuellen Pressebeiträgen findet auch Joost Schloemer als bdvv-Vorstandsvorsitzender eine Erwähnungen zum Thema Datenschutz. Die Süddeutsche zitiert eine  Stellungnahme von Schloemer, siehe http://www.sueddeutsche.de/digital/dsgvo-das-hat-sich-beim-datenschutz-geaendert-1.4026585.

 

Erwähnt wurden die hohen Kosten für eine professionelle Beratung. Als Vorsitzender des Bundesverbandes deutscher Vereine & Verbände (bdvv) sowie als Unternehmens- und Vereinsberater empfiehlt er Vereinen und Verbänden moderatere Angebote für DSGVO-konforme Datenschutzdokumentationen inkl. Datenschutzerklärungen, als in dem Artikel beschrieben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0